Germany Estonia Latvia Lithuania Poland Netherlands Kazakhstan Uzbekistan Georgia Corporate

CF&S Gruppe erwirbt DAKO Worldwide Transport

Dezember 2023

Die CF&S Gruppe hat über ihre Tochtergesellschaft CF&S Germany GmbH 100% der Anteile an DAKO Worldwide Transport GmbH erworben.

Diese jüngste Akquisition unterstreicht das Bestreben von CF&S, End-to-End-Lösungen für ihren weltweiten Kundenstamm in der Projektlogistik zu entwickeln und unterstützt das Wachstum von CF&S zu einem globalen Projektspezialisten.

Tiit Arus, CEO von CF&S Estonia AS, freut sich, DAKO Worldwide Transport in der CF&S-Gruppe willkommen zu heißen.

“Wir freuen uns, das erfahrene Team von DAKO Worldwide in der CF&S-Familie begrüßen zu dürfen. Gemeinsam werden wir in der Lage sein, unsere bestehenden und zukünftigen Kunden auf einem noch höheren Niveau zu bedienen und maßgeschneiderte Logistiklösungen für verschiedene Branchen und Märkte anzubieten”, sagte Arus.

Die Gründungsgesellschafter der DAKO Worldwide Transport GmbH und der Geschäftsführer Julian Slusarek sehen in CF&S den idealen Partner, um das weitere Wachstum, die Internationalisierung und die Weiterentwicklung der Dienstleistungen und Technologien von DAKO Worldwide voranzutreiben. “Damit wird DAKO in die hervorragende Lage versetzt, Projekttransporte noch effizienter und in einer größeren Bandbreite als kompetenter Dienstleister für unsere Kunden durchführen zu können”, so Slusarek.

Mit dieser Änderung wird die DAKO Worldwide Transport GmbH weiterhin unter ihrem Namen tätig sein und globale Logistikprojekte innerhalb von CF&S leitend koordinieren. Diese Zusammenarbeit wird unserem Kundenstamm auf der ganzen Welt neue, kreative Logistikprojektlösungen bieten.

DAKO und seine Mitarbeiter werden weiterhin an den angestammten Standorten in Düsseldorf und Bremen ansässig und tätig sein, so dass alle bekannten Ansprechpartner und Details unverändert bleiben.

Julian Slusarek, der seit 11 Jahren zum Team von DAKO Worldwide gehört und seit drei Jahren dessen Geschäftsführer ist, wird gemeinsam mit Michael Decker, dem Geschäftsführer der CF&S Germany GmbH, die Integration in und die enge Zusammenarbeit mit der CF&S-Organisation zum Nutzen der Kunden der neuen Unternehmensgruppe ermöglichen. Michael Decker verfügt über 20 Jahre Managementerfahrung in komplexen Logistikorganisationen. Die Gründungsgesellschafter der DAKO Worldwide Transport GmbH, Herr Ralf Grosskopf, Herr Hans Grosskopf und Herr Norbert Nolte, werden weiterhin beratend tätig sein, um einen reibungslosen Übergang von DAKO Worldwide in die CF&S-Welt zu gewährleisten.

Kontaktinformationen:
Estland: Tiit Arus, tiit.arus@cfs.ee, +372 507 3955
Deutschland: Michael Decker, michael.decker@cfs.de, +49 40 2533643-01
Julian Slusarek, julian.slusarek@dakoworld.com, +49 (0) 211 550264-25

Über die CF&S-Gruppe:

Die CF&S-Gruppe gehört der Baltic Maritime Logistics Group mit Hauptsitz in Tallinn, Estland. Die CF&S Group ist ein Zusammenschluss von Logistikunternehmen, die in 9 Ländern tätig sind. Das Unternehmen bietet weltweit eine breite Palette von Logistikdienstleistungen an, darunter Container-, Straßen-, Eisenbahn-, See-, Schwer- und Großraumtransporte, multimodale Lösungen, Lufttransport, Lagerhaltung, Vertrieb, Chartering und Schiffsagenturdienste. Die CF&S-Gruppe ist auf den Containertransport zwischen allen Kontinenten, den Schienentransit zwischen Europa und Zentralasien und den Straßentransport zwischen dem Baltikum und Europa spezialisiert.

Flexible, efficient, and competitive solutions

Über BMLG:

Die Baltic Maritime Logistics Group (BMLG) ist eine auf Logistik spezialisierte Holding- und Investmentgesellschaft, die seit 2000 in Europa und Asien tätig ist. Als Gruppe, die sich im Besitz des Managements befindet, spielt die BMLG eine entscheidende Rolle bei der strategischen Planung und dem Finanzmanagement ihrer Unternehmen. Sie konzentriert sich auf das Wachstum sowohl durch die natürliche Expansion ihrer Tochtergesellschaften als auch durch die Gründung oder den Erwerb neuer Unternehmen. Das Know-how der BMLG erstreckt sich auf sechs Schlüsselbereiche: Befrachtung und Seeverkehr, Spedition, Hafen- und Terminalbetrieb, Automobillogistik, Hoch- und Schwertransport sowie Schiffs- und Linienagenturen. Ihr globaler Ansatz bedient einen vielfältigen, internationalen Kundenkreis.

https://www.bmlg.eu/

Über DAKO Worldwide Transport:

DAKO WORLDWIDE TRANSPORT GmbH verfügt über langjährige Erfahrung in der Projektspedition, im Umschlag und Transport von Investitionsgütern, schweren und sperrigen Maschinen und Anlagen sowie kompletten Industrieanlagen.

Mit einem starken Fokus auf die Entwicklung maßgeschneiderter Logistiklösungen bedient DAKO verschiedene Industrien mit dem Transport von Anlagen für erneuerbare Energien, petrochemische Anlagen, Kraftwerke und Verteilersysteme, Stahl- und Zementwerke.

 

Eingebettet in ein Netzwerk projektorientierter Speditionen bietet DAKO WORLDWIDE erstklassige Qualitätslösungen für anspruchsvolle Transporte auch zu entlegenen Zielen in aller Welt.
https://dakoworld.com/

Mehr

Preisanfrage